Deutscher Tierschutzbund e.V.
Tiervermittlung.net - Die größte Tiervermittlung im Netz
Unter Schirmherrschaft des Deutschen Tierschutzbundes e.V.
Deutscher Tierschutzbund e.V.
16.07.2018
Leonardo Leonardo (Katze - Hauskatze)
LEONARDO
Kater
geb. ca. 03/ 2015
Im Tierheim seit: 04/2018

Menschenbezogener Kater sucht Zuhause mit Spielgefährten...

Leonardo wurde verletzt auf der Straße gefunden. Vermutlich wurde er angefahren oder aber misshandelt, jedenfalls war sein Bein gebrochen. Tierschützer nahmen ihn sofort mit in die Klinik, wo er erfolgreich operiert und behandelt wurde. Wir vermuten, dass er mal ein Zuhause hatte und ausgesetzt wurde, denn er ist ein extrem zutraulicher und menschenbezogener Kater.

Manchmal zieht er das einst gebrochene Bein noch leicht nach, aber die Tierärzte gehen davon aus, dass er bald wieder ganz normal laufen und keine Spur vom Bruch übrig bleiben wird. Er kann schon jetzt wieder herumtoben und spielen.

Leonardo kennt das Wort „Angst“ scheinbar nicht! Alle Menschen, auch Fremde, werden von ihm freundlich begrüßt, er fasst ab der ersten Sekunde volles Vertrauen und möchte gestreichelt werden oder fordert zum Spielen auf :-). Er ist ein Schmusekater par excellence! So ein lieber, unkomplizierter Kater ist ein Glücksfall für jeden katzenlieben Zweibeiner, der ihm begegnet.

Auch beim Tierarzt ist er total unkompliziert, er lässt alles mit sich machen und ist ganz brav.

Mit seiner absolut freundlichen und friedlichen Art ist Leonardo auch ein für Kinder geeigneter Kater: er wäre der perfekte Familienkater, kann aber natürlich auch bei einem Paar oder einer Einzelperson leben.
Leonardo kann stundenweise allein zuhause bleiben und ist natürlich stubenrein.

Unser rot-weißer Racker versteht sich super mit Katzen. Jetzt, wo er zunehmend das damals gebrochene Bein wieder belasten kann, spielt er sehr gern mit seinen Artgenossen und tobt mit ihnen um die Wette. Er zeigt gegenüber seinen Kumpels aber sehr deutlich, dass er der Chef sein möchte. Daher sollte er nicht zu einem anderen dominanten Tier vermittelt werden, sondern zu einer anderen sozialen, aber selbstbewussten Katze.

Wo soll Leonardo leben:
Der schöne Leonardo kommt mit Wohnungshaltung sehr gut klar, es sollte aber ein katzensicher eingenetzter Balkon oder eine gesicherte Terrasse vorhanden sein. Freigang wäre auch denkbar, dann sollte die Umgebung aber sehr ruhig und verkehrsarm sein.

Im neuen Zuhause sollte auf jeden Fall mindestens ein Artgenosse auf ihn warten, vorzugsweise ein Kater, der ihm den Chef-Posten zugesteht.
Wenn im neuen Zuhause noch keine Samtpfote lebt, kann Leonardo natürlich auch einen seiner Katerkumpels aus dem Tierheim mitbringen.

Leonardo ist ein echter Sonnenschein, verschmust, zutraulich und freundlich zu allen! Er kuschelt, spielt und frisst gern, er ist jedem Menschen dankbar, der sich ihm liebevoll zuwendet. Kurz: Ein Traumkater!

Leonardo ist bei Ausreise kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Katzenkrankheiten (FIV und FeLV) getestet. Er besitzt natürlich auch einen EU-Heimtierausweis.

Wenn Sie sich in die rot-weiße Schönheit verliebt haben, melden Sie sich gern so bald wie möglich!

Kontakt: tierheim-albolote@gmx.de

15.07.2018
Mirtilla Mirtilla (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
Januar 2013
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Kinder:
unbekannt
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
84405 Dorfen
13.07.2018
Gaston Gaston (Hund - Schäferhund Mischling)
Tapsiger Kuschelbär sucht Menschen zum Schmusen und Spaßhaben



Gaston wurde wie so viele seiner Landsleute in Spanien ausgesetzt. Hilflos irrte er durch die Großstadt Granada. Und was macht ein menschenbezogener, freundlicher und zutraulicher Rüde wie er, wenn er nicht mehr weiter weiß? Richtig – er sucht sich Hilfe! Und genau das tat dieser schlaue Hund auch. In einem Park, in dem sich viele Menschen, vor allem viele Mütter mit Kindern aufhielten, suchte er verzweifelt nach Anschluss, ging mit jedem mit, der ihn ein bisschen streichelte und spielte begeistert mit den Kindern.



Nun ist unser Gaston aber nicht gerade ein Zwerg und so hatten viele Mütter Angst, obwohl sich der sanfte Riese wirklich keinerlei Aggressivität zuschulden kommen ließ. Dennoch hagelte es Beschwerden und so packte ihn eines Tages die Polizei ein und brachte ihn – gottseidank nicht in die Tötungsstation – sondern in unser Partner-Tierheim Sierra Nevada. Von dort aus durfte er Ende Juni zu uns nach Kronach ausreisen.



Hier zeigt sich der bärige Riese genauso lieb und verschmust wie in Spanien und hat mittlerweile viele Freunde unter den Tierpflegern und den Gassigehern gefunden. Nur ein endgültiges Zuhause war bisher noch nicht darunter. Daher stellen wir Gaston hier vor, in der Hoffnung, dass er bald sein Traum-Zuhause finden wird.



Gaston ist zweifellos bildschön und ein richtiger Prachtkerl. Aufgrund des Körperbaus und seiner bärigen Art denken wir, dass er einen Herdenschutzhund unter seinen Vorfahren hat. Vom Schäferhund hat er dagegen das Fell geerbt.



Charakterlich ist Gaston einfach toll! Er ist superlieb zu allem und jedem, verschmust wie ein Weltmeister, anhänglich, gutmütig und unkompliziert. Nach seinen Park-Erlebnissen kann man auch sagen, dass er Kinder gerne mag. Für ganz kleine Kinder ist er aber dennoch etwas zu groß und zu stürmisch.



Trotz seiner Schmuseleidenschaft und Anhänglichkeit ist er aber nicht zu aufdringlich oder nervend. Er klebt einem nicht pausenlos an der Backe, sondern liegt auch gern mal im Garten in der Sonne und beobachtet seine Umgebung – ganz herdenschutzhundlike eben.



Gaston geht sehr gern spazieren und hat durchaus Temperament und Power. Er kann auch mal an der Leine ziehen, wenn er unbedingt irgendwo hin möchte. Er ist aber kein übernervöser Wirbelwind, den man den ganzen Tag bespaßen muss.



Natürlich muss unser Prachtkerl noch viel lernen. Wir wissen nicht, wo er früher gelebt hat, aber das Kleine Hundeeinmaleins hat ihm sicher noch niemand beigebracht. Wie ein Welpe muss er also alles von der Pike auf lernen, angefangen vom Stubenreinsein, über den Benimm in der Wohnung, Alleinbleiben, Leinenführigkeit bis hin zu den einzelnen Kommandos. Das erfordert natürlich schon etwas Zeit, Geduld und Konsequenz, sicher auch ein paar Nerven – aber es lohnt sich! Gaston ist jung, lernfähig und freut sich, wenn er mit seinem Menschen zusammen sein darf und gelobt wird. Wir sind davon überzeugt, dass er spielend alles lernen wird, was er als verlässlicher Begleithund können muss. Und sollte es manchmal nicht ganz so perfekt klappen, darf man nicht vergessen, dass er auch ein paar Herdenschutzhund-Gene geerbt hat, die für eine gewisse Sturheit verantwortlich sind. :-)



Mit anderen Hunden versteht sich Gaston übrigens sehr gut und spielt auch gerne mit ihnen. Er sieht sich allerdings schon ein bisschen als Chef und weist die anderen auch zurecht, wenn ihm etwas nicht passt. Er bleibt dabei aber immer fair und ist niemals aggressiv.



Für Gaston suchen wir eine Familie mit Haus und eingezäuntem Garten. Dieser große Bär ist keinesfalls für eine Etagenwohnung geeignet! Das soll allerdings nicht heißen, dass Gaston nur draußen oder gar im Zwinger leben soll! Gott behüte, bei seiner Anhänglichkeit wäre er kreuzunglücklich! Gaston braucht seine Menschen um sich herum und engen Familienanschluss. Dennoch genießt er es auch, einfach nur draußen in der Wiese zu liegen, seine Umgebung zu beobachten und aufs Anwesen aufzupassen! In seinem neuen Zuhause soll er daher beide Möglichkeiten haben: Schmusen mit Herrchen und Frauchen im Wohnzimmer, aber auch Relaxen im Garten.



Wer sucht einen treuen Begleiter, mit dem er durch dick und dünn gehen kann? Wo könnte unser tapsiger Kuschelbär ein Traum-Zuhause für immer finden?
08.07.2018
Mirtilla Mirtilla (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
Januar 2013
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Kinder:
unbekannt
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
84405 Dorfen
08.07.2018
Etta Etta (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
Juni 2012
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ
FeLV (Leukose):
positiv
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
Gingivitis/Stomatitis
Katzenverträglich:
nein
Hundeverträglich:
nein
Kinder:
nein
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
55262 Heidesheim
08.07.2018
Viole Viole (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
06. September 2016
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:Â
nach Absprache
Pflegestelle:
70771 Leinfelden-Echterdingen
08.07.2018
Carolina Carolina (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
7. Juli 2013
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ
FeLV (Leukose):
negativ
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
37079 Göttingen
08.07.2018
Luis Luis (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
25. Februar 2016
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
ja
Haltungsbedingungen:Â
nach Absprache
Pflegestelle:
10407 Berlin
08.07.2018
Luna-Shelby Luna-Shelby (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
22. März 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
51371 Leverkusen
08.07.2018
Lello Lello (Katze - Europäisches Kurzhaar)




Kurzinfo

Geboren:
22. März 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
51371 Leverkusen
08.07.2018
Goldie Goldie (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
22. März 2018
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85737 Ismaning
08.07.2018
Garfield Garfield (Katze - Europäisches Kurzhaar)




Kurzinfo

Geboren:
22. März 2018
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85737 Ismaning
08.07.2018
Ginger Ginger (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
22. März 2018
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85737 Ismaning
08.07.2018
Sandro Sandro (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
Juli 2013
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
einäugig, keine Nachimpfung gegen Katzenschupfen
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
65203 WiesbadenBesonderheit:
einäugig, keine Nachimpfung gegen Katzenschupfen
08.07.2018
Fulvio Fulvio (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
01.07.2016
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
21019 Hamburg
08.07.2018
Giulio Giulio (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
2. Februar 2015
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
44149 Dortmund
12.06.2018
Piuma Piuma (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
5. Juni 2015
Geschlecht:
männlich
Rasse:
Langhaarmix
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ getestet
FeLV (Leukose):
positiv getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
33790 Halle/WestfalenFeLV (Leukose):
positiv getestet
12.06.2018
Tom Tom (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
04. April 2010
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
81245 München
12.06.2018
Gilda Gilda (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. Juni 2015
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ getestet
FeLV (Leukose):
negativ getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
ja
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
86678 Ehingen
12.06.2018
Gaia Gaia (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. Januar 2014
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
ja
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
86678 Ehingen
12.06.2018
Giada Giada (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
20. Mai 2013
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
40474 Düsseldorf
12.06.2018
Ginestra Ginestra (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
05. Oktober 2014
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
40474 Düsseldorf
12.06.2018
Rockie Rockie (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
01. Mai 2016
Geschlecht:
männlich
Rasse:
kurzhaarig
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
81245 München
12.06.2018
Sofia Sofia (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. Januar 2014
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
37079 Göttingen
12.06.2018
Gigi Gigi (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
4. Juli 2015
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
Sardinien
12.06.2018
Ira Ira (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
April 2012
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
41469 Neuss
12.06.2018
Iana Iana (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
April 2012
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
41469 Neuss
12.06.2018
Sam Sam (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
08. Mai 2009
Geschlecht:
männlich
Rasse:
Langhaarmix
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
keine bekannt
Katzenverträglich:
bedingt
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
66981 Münchweiler
12.06.2018
Filomena Filomena (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
01. August 2015
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ
FeLV (Leukose):
negativ
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheit:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
61203 Reichelsheim
12.06.2018
Bruni Bruni (Katze - Europäisches Kurzhaar)




Kurzinfo

Geboren:
10. Oktober 2014
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
66877 Ramstein-Miesenbach
12.06.2018
Perla Perla (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
ca. Sommer 2016
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
eher nicht
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
Sardinien
12.06.2018
Fiocco Fiocco (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
01. Februar 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
93051 Regensburg
12.06.2018
Marta Marta (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
2. April 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
63741 Aschaffenburg
12.06.2018
Felix Felix (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
15. Oktober 2016
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85250 Altomünster
12.06.2018
Desiré Desiré (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
30. Mai 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
80805 München
12.06.2018
Rosita Rosita (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
15. Dezember 2016
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
70771 Leinfelden-Echterdingen
12.06.2018
Tilly Tilly (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
10. Februar 2016
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH-Langhaarmix
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
einäugig
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85250 AltomünsterBesonderheiten:
einäugig
12.06.2018
Sale Sale (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
1. Mai 2015
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
Langhaarmix
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
44149 Dortmund
12.06.2018
Pippo Pippo (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
19. April 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
76149 Karlsruhe
12.06.2018
Pippa Pippa (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
19. April 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
76149 Karlsruhe
12.06.2018
Pappo Pappo (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
10. Mai 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
85250 Altomünster
12.06.2018
Claudio Claudio (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
1. Februar 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH-Langhaarmix
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
47918 Tönisvorst
12.06.2018
Ciacco Ciacco (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. Oktober 2012
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ
FeLV (Leukose):
negativ
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
kennt Hunde
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
30165 Hannover
12.06.2018
Brio Brio (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
3. April 2014
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
taub
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
ja
Kinder:
ja
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
14480 PotsdamBesonderheiten:
taub
08.06.2018
Marshall Marshall (Hund - Podenco )
Schneeweißer junger Hüpfer sucht neuen Wirkungskreis!

Eines Tages im März 2017 stand eine Frau vor dem Tor unseres spanischen Partner-Tierheims Albolote/Granada. Sie hatte drei Welpen auf dem Arm – einer mochte gerade 8 Wochen alt sein, die beiden anderen (Marshall und sein Bruder Zuma) waren noch so klein, dass sie noch nicht einmal von der Mutter entwöhnt waren. Kaltschnäuzig kündigte die Besitzerin der Welpen an, dass sie die Babys im nächsten Abwasserkanal ertränken würde, wenn unsere Kollegen sie nicht aufnehmen würden. Mit diesen Worten drückte sie dem Tierpfleger, der ihr die Tür aufgemacht hatte, die drei Kleinen in die Hände und verschwand.



Da solche Zwerge natürlich ganz besonders viel Pflege und Fürsorge brauchen, konnte eine Pflegestelle für Marshall und seinen Bruder gefunden werden. Dort wurden die beiden liebevoll mit der Flasche aufgezogen und konnten schon ein paar Basics für das Leben als Familienhund erlernen.
Als Marshall und Zuma aus dem Gröbsten heraus waren, mussten sie leider ins Tierheim Albolote/Granada umziehen. Von dort aus startete zumindest nun schon mal Marshall seine Reise zu uns ins Tierheim Kronach. Wir haben die große Hoffnung, für dieses bildschöne reinweiße Kerlchen ein supertolles Zuhause zu finden!



Marshall ist ein absolut zutraulicher, freundlicher und offener Hundebub. Er geht aufgeschlossen auf alle Menschen zu, zeigt keinerlei Angst und möchte gerne Freundschaft schließen. Wenn wir ihn im Tierheim zum Gassigehen nach draußen bringen, begrüßt er seine Ausführer begeistert durch Hochspringen und Abschlabbern, seine Augen leuchten dann vor Freude und sein Schwanz ist fleißig am Rotieren. Marshall ist sehr menschenbezogen, anhänglich und übrigens auch sehr verschmust.
Auch mit Kindern kommt er prima aus. In seiner früheren Pflegefamilie lebte ein kleines Mädchen, mit dem er sich sehr gut verstanden hat.



Was seine Hundekumpels betrifft, kann er gegenüber Rüden manchmal etwas zickig sein. Er sollte daher besser als Einzelhund oder mit einer Hündin zusammen gehalten werden. Dafür versteht er sich aber mit Katzen, da er in seiner Pflegefamilie mit einer Katze zusammen gelebt hat.



Marshall ist natürlich noch sehr jung, ja fast noch ein Welpe. Wie jeder Hund in seinem Alter ist er sehr lebhaft, aktiv, verspielt, temperamentvoll, neugierig und für jeden Spaß zu haben. Gleichzeitig kuschelt er sich aber auch gerne gemütlich in ein Körbchen und schläft oder lässt sich genüsslich streicheln. Er braucht also Menschen, die sich einerseits gern bewegen und diesem Windhund den nötigen Auslauf, Abwechslung und Spiel bieten, die aber gleichzeitig auch gerne schmusen – zum Beispiel abends auf dem Sofa. :-)



Darüber hinaus muss Marshall natürlich auch noch erzogen werden. Zwar hat er die grundlegendsten Basics wie Stubenreinheit, Mitfahren im Auto und Benimm im Haus schon in seiner Pflegestelle gelernt, aber Kommandos kennt er zum Beispiel noch gar nicht. Hier besteht also noch Nachholbedarf. Seine neuen Menschen müssen daher schon noch viel Zeit und Geduld ins Training stecken. Marshall ist also definitiv kein „Nebenbei-Hund“, der sich von alleine erzieht.



Er braucht Menschen, die ihm klar seine Grenzen vorgeben, an denen er sich orientieren kann und die ihm Sicherheit geben. Auch wenn er im Grunde ein durch und durch lieber und unkomplizierter Hund ist, hat er doch auch manchmal eine große Klappe (er verbellt zum Beispiel gern mal Leute, die sein Revier betreten) und probiert aus, wie weit er gehen kann. Dann muss er liebevoll, aber bestimmt und konsequent in seine Schranken gewiesen werden.



Wen die Herausforderung eines temperamentvollen Junghundes nicht abschreckt, bekommt einen lebhaften und fröhlichen Hund, dem die Hundewelt komplett offen steht und der alles lernen kann und will. Marshall wird mit seiner Familie durch dick und dünn gehen, den Kindern eine lieber Spielgefährte und Ihnen ein treuer Kumpel sein. Welche tolle, aktive Familie möchte diesen zauberhaften Sonnenschein in ihr Haus aufnehmen?
08.06.2018
Lobezno Lobezno (Hund - Mischling)
Junger Wirbelwind sucht eine liebevolle und sehr aktive Familie!


Lobezno – auf deutsch übrigens „Wolfswelpe“ oder „Wölfchen“ – wurde zusammen mit 9 (!) Geschwistern in einem leeren Bewässerungskanal in einem Vorort von Granada (Spanien) gefunden. Anwohner hatten unser dortiges Partner-Tierheim Albolote/Granada verständigt, die auch sofort losfuhren, um die damals noch ganz kleinen Welpen zu retten.



Leider konnten sie die Mutter nicht erwischen, da diese voller Panik wegrannte und auch seitdem nicht mehr aufgetaucht ist. Wahrscheinlich war sie irgendwann ausgesetzt worden und hatte ganz allein ihre 10 Babys geboren und aufgezogen. Auch wenn es sehr schade ist, dass die Mutter verschwunden ist, so sind wir doch sehr froh, dass wenigstens die Welpen gerettet werden konnten.



Inzwischen sind die Welpen erwachsen geworden und die meisten von Lobeznos Geschwistern haben neue Familien in Deutschland gefunden. Damit er nicht allein zurückbleibt, sondern es auch noch für ihn ein Happy-End gibt, durfte er nun Mitte Mai zu uns nach Kronach ausreisen – im Gepäck neben Bruder „Turbo“ vor allem die Hoffnung auf ein neues, besseres Leben. Lobezno steht schon in den Startlöchern, trippelt ungeduldig von einem Fuß auf den anderen und kann es kaum noch erwarten!



In unseren Augen wäre das Wölfchen bestens für eine junge und aktive Familie geeignet, denn er ist junghundetypisch verspielt, zutraulich, verschmust und sehr aktiv. Er zeigt keinerlei Scheu vor Menschen und möchte am liebsten alle Besucher im Tierheim küssen und abschlabbern.



Auch mit Kindern hat er sicher keine Probleme. Da er altersgemäß jedoch ganz schön ungestüm und grobmotorisch sein kann, sollten Kinder im neuen Zuhause auf jeden Fall schon standfest sein, damit er sie nicht über den Haufen rennt oder anspringt.



Lobezno ist ein absolut toller, freundlicher und sehr umgänglicher Hund, der Menschen sehr liebt und für jeden Spaß zu haben ist. Er braucht sehr viel Auslastung und Beschäftigung, um glücklich zu sein. Er ist im allerbesten Hundealter und jetzt ist es dringend an der Zeit, ihn zu erziehen.



An der Leine geht er schon sehr manierlich mit, obwohl er gerne mal zieht. Aber das kann man ihm nicht verdenken. Der Tierheim-Alltag ist nicht gerade spannend und ein Spaziergang ist für ihn das Größte. Er ist mit Feuereifer dabei, die große Welt zu entdecken. Wie traurig nur, dass er schon nach einer kurzen Runde wieder zurück ins Tierheim muss…



Lobezno ist sehr gut mit seinen Artgenossen beiderlei Geschlechts verträglich. Er spielt und rennt sehr gerne mit ihnen im Auslauf und wäre sicher prima als Zweithund geeignet. Was er von Katzen hält, wissen wir dagegen nicht. Auf Anfrage können wir das aber gerne für Sie testen.



Wenn Sie unseren fröhlichen Lobezno bei sich aufnehmen möchten, dann kommt noch etwas Arbeit auf Sie zu. Er braucht noch viel Erziehung sowie altersgerechte Auslastung und Beschäftigung. Lobezno ist kein Hund, der sich mit zwei kurzen Gassigängen am Tag zufrieden gibt. Ihm muss man schon sehr viel mehr bieten und ihn körperlich, aber auch geistig auslasten. Sicher wäre er – nach erfolgter Grunderziehung – ein toller Begleiter für Jogger oder Radfahrer oder ein arbeitswilliger Begleiter auf dem Hundeplatz.



Möchten Sie Lobezno sein Leben lang begleiten und gemeinsam mit ihm durch dick und dünn gehen? Dann melden Sie sich bitte bei uns! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.
08.06.2018
Peca Peca (Hund - Mischling)
Nach einem schweren Schicksalsschlag wünscht sich Peca endlich ein sorgenfreies Leben



Wenn man die süße kleine Peca so anschaut, kann man sich gar nicht vorstellen, dass die arme Maus den reinen Albtraum hinter sich hat. In Spanien lebte sie bei einem Mann mit Animal-Hoarding-Syndrom, landläufig auch “Tier-Messie” genannt. Das sind Menschen, die zwanghaft Tiere (in diesem Fall Hunde) sammeln, dabei aber sich selbst heillos überfordern und den Bedürfnissen ihrer Tiere in keinster Weise mehr gerecht werden können. Auslauf, Erziehung, Pflege, ja selbst Streicheleinheiten sind kaum noch gegeben. Meist hausen solche Menschen zusammen mit ihren Tieren in katastrophalen Zuständen, in zugemüllten und verdreckten Wohnungen oder Häusern, ohne tierärztliche Versorgung und mit einer ständig steigenden Tierzahl, da sich die Vierbeiner mangels Kastration natürlich auch noch unkontrolliert weiter vermehren.



Der Fall von Pecas Besitzer nahm ein besonders tragisches Ende, da es in seinem Haus zu einem verheerenden Brand kam, in dem das Haus bis auf die Grundmauern abbrannte und auch mehrere der insgesamt rund 20 Hunde den Tod fanden. Peca hat somit Schlimmstes erlebt und hatte Riesen-Glück, dass sie überhaupt noch am Leben ist!



Da ihr Besitzer daraufhin in eine Wohnung ziehen musste, in der Tierhaltung nicht erlaubt ist, war der Mann gezwungen, die überlebenden Hunde auf verschiedene Tierheime in Granada aufzuteilen. So kam Peca zusammen mit sechs ihrer Schicksalsgefährten in unser Partner-Tierheim Sierra Nevada und von dort aus schließlich Ende April zu uns nach Kronach. Hier hofft die sympathische Maus auf die längst fällige gute Wendung in ihrem Leben.



Anfangs zeigte sich Peca recht ängstlich. Sie weigerte sich strikt, an der Leine mitzugehen und fand all das Neue um sie herum sehr unheimlich. Man merkte ihr deutlich an, dass sie in ihrem früheren Zuhause nichts kennengelernt hat. Klar, mit 20 Hunden kann man natürlich keine täglichen Spaziergänge machen oder eine Hundeschule besuchen... Vermutlich waren Peca und ihre Leidensgenossen nur in Haus und Grundstück unterwegs, hatten noch nie eine Leine gesehen und waren größtenteils sich selbst überlassen. Inzwischen haben wir Peca aber gezeigt, dass es noch mehr gibt als das tägliche Einerlei in einem kleinen umgrenzten Bereich. Das Spazierengehen zum Beispiel gefällt ihr mittlerweile sehr gut und so wackelt sie munter drauflos, wenn die Besucher sie nachmittags zum Gassigehen mitnehmen.



Klar, in völlig fremder Umgebung oder in ungewohnten Situationen wird sie auch jetzt noch immer mal wieder Angst haben. Dann braucht die kleine Maus selbstsichere und souveräne Menschen an der Seite, die Verständnis und Geduld für sie haben, ihr alles zeigen und ihr Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Peca ist eben noch kein fertig erzogener weltmännischer Hund, der genau weiß, wie der Hase läuft und wie man sich zu verhalten hat. Sie hat vieles in ihrem Leben bisher verpasst und muss auch noch viel lernen – die gängigen Hundekommandos eingeschlossen. Mit etwas Hilfestellung ihrer Bezugspersonen wird sie dies alles aber ohne weiteres meistern.



Hat sie erst einmal Vertrauen gefasst, ist die kleine Maus eine richtige Knutschkugel, die sich sehr eng bindet und ihre Menschen aus ganzem Herzen liebt. Sie ist unendlich anhänglich und dankbar und klebt einem richtig am Bein. Selbstverständlich ist sie auch total lieb und gutmütig.



Pecas größte Leidenschaft ist das Schmusen. Sie schmiegt sich richtig an einen, tanzt fröhlich um ihre Bezugsperson herum oder wirft sich auf den Rücken und streckt das rosa Bäuchlein nach oben – immer in Erwartung von zärtlichen Streicheleinheiten. Davon hat sie einen schier unendlichen Nachholbedarf.



Da sie keine Kinder kennt und anfangs etwas ängstlich sein kann, möchten wir sie allerdings nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln. Größere Kinder, die ruhig und liebevoll mit ihr umgehen, sollten aber kein Problem sein.



Mit anderen Hunden versteht sich Peca gut, sieht sich aber schon gerne als Chefin. Sie sollte vielleicht nicht zu einer anderen, ebenfalls dominanten Hündin vermittelt werden. Ansonsten ist sie bei Hundebegegnungen aber total unkompliziert.



Peca hatte bereits vor Jahren einmal ein gebrochenes Bein, weshalb sie damals operiert und ein Nagel eingesetzt wurde. Dies ist natürlich längst verheilt und bedarf keiner weiteren Behandlung. Laut Tierarzt muss der Nagel auch nicht mehr entfernt werden. Als einzige Erinnerung daran läuft sie mit dem Beinchen etwas steif, manchmal hinkt sie auch ein wenig. Das stört sie aber selbst wenig und tut ihrer Lebensfreude keinen Abbruch.



Auch wenn Peca gerne spazieren geht, braucht sie keine Marathonmärsche, um ausgelastet zu sein. Sie ist eine eher ruhige Hündin und gibt sich auch mit normalen Gassirunden gerne zufrieden. Sie wäre der ideale Begleiter für ein rüstiges älteres Ehepaar.



Wer möchte unserer süßen kleinen Knutschkugel nach so schlimmen Schicksalsschlägen endlich ein glückliches und geborgenes Zuhause anbieten? Wo kann Peca alles nachholen, was sie bisher versäumt hat?
27.05.2018
Mali Mali (Hund - Pinscher Mischling)
liebevolle, sensible Hündin
17.05.2018
Bella Bella (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
16. Mai 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ getestet
FeLV (Leukose):
negativ getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
44149 Dortmund
17.05.2018
Lina Lina (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
2015
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
linkes Auge leicht getrübt, keine Sehbeeinträchtigung
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
SardinienBesonderheiten:
linkes Auge leicht getrübt, keine Sehbeeinträchtigung
17.05.2018
Sofie Sofie (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
9. März 2016
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
Alter Beinbruch, gut verheilt, keine Beeinträchtigung
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
80687 München
17.05.2018
Kiki Kiki (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
10. Januar 2016
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
80687 München
17.05.2018
Rosina Rosina (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. März 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
negativ getestet
FeLV (Leukose):
negativ getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
13055 Berlin
17.05.2018
Claudia Claudia (Katze - Europäisches Kurzhaar)
Kurzinfo

Geboren:
1. Februar 2017
Geschlecht:
weiblich
Rasse:
EKH
Kastriert:
ja
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
verheilter Beinbruch
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
42697 Solingen
17.05.2018
Jimmi Jimmi (Katze - Norwegische Waldkatze Mischling)
Kurzinfo

Geboren:
ca. März 2017
Geschlecht:
männlich
Rasse:
EKH-Langhaarmix
Kastriert:
nein
Gechippt:
ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose):
nicht getestet
Sonstige Krankheiten:
keine bekannt
Besonderheiten:
keine bekannt
Katzenverträglich:
ja
Hundeverträglich:
unbekannt
Kinder:
unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle:
Sardinien
07.05.2018
junge FUNNY sucht Neustart junge FUNNY sucht Neustart (Hund - Mischling)
Mischling klein,
geboren: 2017,
im Tierheim seit: März 2018,
weiblich.Besuche sind während der Öffnungszeiten Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag von 14-17 Uhr möglich (Feiertage geschlossen).
Interessenten können sich auch telefonisch unter 08734 / 937 261 melden.

https://quellenhof-passbrunn.de

Zum Schutz der zu vermittelnden Tiere und zur Deckung der Kosten erheben wir pro Tier eine Schutzgebühr. Außerdem benötigen wir vor der Vermittlung Angaben zu Ihrer Person.
07.05.2018
Dario Dario (Katze - Europäische Hauskatze)
Sehr lieber und anhänglicher Schönling sucht tolles Zuhause.


Dario wurde in einer Katzenkolonie in Granada in einer geschlossenen Transportbox ausgesetzt. Er verbrachte dort wohl zwei Tage eingesperrt bis jemand ihn fand. Als wir von ihm und seiner misslichen Lage erfuhren, fuhren wir sofort hin und haben ihn mitgenommen. Der arme Kerl musste 2 Tage in einer kleinen Transportbox ausharren.

Dario ist ein total süßer, lieber, anhänglicher und zutraulicher Kater. Er scheint ein schönes Heim gehabt zu haben bis zu dem Tag, als man ihn einfach auf der Straße in der Box entsorgt hat :-(.

Aufgrund seines Charakters ist Dario eigentlich für alle Menschen geeignet. Er kann zu Einzelpersonen, in eine Familie, zu jungen wie auch älteren Menschen.

Er verträgt sich sowohl mit Katzen als auch mit Hunden sehr gut.

Er benimmt sich beim Tierarzt, ist stubenrein und kann auch mal alleine zuhause bleiben.

Er eignet sich sowohl für Wohnungshaltung, sowie auch für Freigang. Bei Wohnungshaltung sollte allerdings ein gesicherter Balkon vorhanden sein, ebenso, wie mindestens ein Artgenosse. Bei Freigang sollte es eine verkehrsarme Gegend sein, damit er gefahrlos durch die Gärten und Wiesen streifen kann.

Das Einzige, was Dario nicht mag, sind Transportboxen, aber wer kann ihm das auch verübeln nach dieser schrecklichen Erfahrung.

Dario ist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Aufenthalt: Pflegestelle des Tierheims Refugio Sierra Nevada, Granada (Spanien)

Kontakt: tierheim-albolote@gmx.de


Unser Partner mit einem umfangreichen Produktangebot in Fachhandelqualität
ZooNetz.de
Unser Partner für Hundebücher
Kynos Verlag
Dieses Vermittlungssystem
ist ein Produkt der

Vision Media
Seitenanfang